Die Gewinner der Seifen sind….

Posted on

Endlich hab ich die Ruhe um die drei Gewinner bekannt zu geben die ich heute Mittag ausgelost habe. Sobald dieser Post online ist werde ich die drei noch anschreiben.

Es gab viele tolle Kommentare und am liebsten hätte ich jedem von euch so ein Säckl geschickt, aber drei gab es ja nur zu gewinnen… von daher mussten die Gewinner her.

Ich will es jetzt nicht noch spannender machen, von daher gratuliere ich

karin

Melanie

und

Scathach Nimmerland

Ich schicke euch gleich noch eine E-Mail wg. eurer Adressen damit sie euer Säckl auf den Weg machen kann.

Alle anderen brauchen nicht traurig sein, fire würde euch sicher gerne auch Seifen vertauschen, da bin ich mir sicher. Und ansonsten… wer weiß ob ich hier nicht nochmal drei Säckchen liegen habe für ein anderes mal ;)


Gewinnt selbst gemachte Seifen!

Posted on

Kürzlich habe ich auf tauschgnom.de mal kein Buch ertauscht sondern selbst gemachte Seife von “fire“. Regelmäßige Leser werden wissen das ich einen Teil meiner Bücher ertausche, denn alles neu zu kaufen ist fast nicht möglich und durch das tauschen habe ich schon viel tolles bekommen und “musste” vorher immer was abgeben damit ich Tauschwährung habe. Bei meinem immer akuten Buch-Platz-Problem also perfekt!

Wie schon oben geschrieben ertauschte ich kürzlich das erste mal selbst gemachte Seife und ich war so begeistert das ich der ganzen Welt davon berichten wollte, es hinausschreien. Aber wo? Mir kam der Gedanke es hier zu machen, hatte aber zweifel ob ich soll oder nicht, denn dies ist doch ein Buchblog. Der zweite Gedanke war besser. Es ist mein Blog, warum soll ich nicht damit machen was ich will? Daher hier meine ertauschte Seife:

IMG_1431

 

Die beiden Stücke in der Mitte sind Erdbeerseifen, ich sage euch die duften so gut das ich da am liebsten rein beißen würde, das große Stück links ist eine Schokoseife mit Ziegenmilch. Die kleinen Stücke lagen als proben mit bei. U.a. eine Soleseife, ein Gurken-Basilikumseife und Kaffeeseife die gut gegen Gerüche wie Fisch und co. ist.

Alle Seifen riechen überwältigend. Sie fühlen sich geschmeidig an und sind eben Handgemacht.

Dadurch das fire die kleinen Seifen mit schickte kam ich auf die Idee unter euch Seifen von ihr zu verlosen und ertauschte 3 gemischte Säckchen mit Gästeseifen, also die kleinen.

IMG_1432

 

In diesen drei Säckchen befinden sich jeweils 4 Seifenstücke, 2x Erdbeerseife und 2x Gurkenseife (mit Basilikum).

IMG_1433

 

Was ihr tun müsst damit ihr an eins der drei Säckl kommen könnt?

Hinterlasst einfach nur einen Kommentar warum gerade ihr eins dieser drei Säckl haben wollt. Ihr habt bis zum 10. August 2013 – Mitternacht, Zeit.

Leider geht nichts ohne Regeln:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für den Versand des Gewinns kann keine Haftung übernommen werden, der Gewinn wird als Warensendung versendet.

Mitmachen darf jeder der das 18. Lebensjahr vollendet hat, oder mit Einverständnis der Eltern.

Jeder Haushalt (wird anhand der IP Adresse ermittelt!), darf nur einmal mitmachen, wenn ein Haushalt mehrfach mitmacht werden alle Teilnehmer disqualifiziert!

Ich versende den Gewinn nach DE, CH und Ö!

Die Gewinner informiere ich via Email, falls ich innerhalb von 2 Wochen keine Rückmeldung mit der Anschrift erhalte verlose ich den Gewinn neu.

So, nun genug mit dem trockenen Teil, ich freue mich auf eure Kommentare!


Die Aliksik Gewinner und ihre Geschichten

Posted on

Schon vorgestern habe ich ja die Gewinner der Alisik Aktion ausgelost und benachrichtigt. Aber ich will euch natürlich euch auch erzählen wer die drei Glücklichen sind.

Alle haben mir übrigens erlaubt ihre Geschichten zu veröffentlichen, also die beiden Seiten die sie bei mir für die Aktion eingereicht haben.

Ich füge euch hier nun die Seiten der drei Gewinner ein. Die Reihenfolge hat nix zu heißen, sie kommen grad so wie ich sei gespeichert und hier hoch geladen habe.

Janine hat sich folgendes Einfallen lassen:

Janine1 Janine2

 

Safiya hat sich folgende Dialoge einfallen lassen:

Safiya1 Safiya2

 

Die “letzte” Gewinnerin ist Kerstin, und sie hat Frings und Alisik folgende Worte in den Mund gelegt:

Kerstin2 Kerstin1

 

Ich muss ehrlich sagen das mir das küren der Gewinner nicht leicht fiel, jede der eingereichten Geschichten hatte etwas, es gab keine die mir so gar nicht gefallen wollte. Daher habe ich einfach so lange “aussortiert” (ohne das ich wusste was von wem war) bis ich nur noch drei hatte und die wurden es dann einfach.

Nochmals von dieser Stelle ein großes Danke an alle die mitgemacht haben und meinen Glückwunsch an die drei Gewinner(innen).

Sicher gibt es bald mal wieder was zu gewinnen oder eine andere tolle Aktion wo ihr wieder gefragt seid!