Rezension: Unwiderstehlich Untot von Karen Chance

Titel:Unwiderstehlich Untot
Autor:Karen Chance
Erscheinungsdatum:01. Mai 2012
ISBN:978-3492267366
Seitenanzahl:496
Verlag:Piper Taschenbuch

Cover und Klapptext
Cassie Palmer ist nicht nur äußerst attraktiv, sie hat auch mehr Feinde, als sie zählen kann. Vampire und Magier sind noch das kleinste Übel. Einzig der Vampirsenat unterstützt Cassie, doch der verlangt einen hohen Preis: Sie soll sich endlich auf den verführerischen Meistervampir Mircea einlassen. Und dann heftet sich auch noch der Gott Apollo an ihre Fersen. Um sich – und, nicht zu vergessen, die ganze Welt – zu retten, muss sich Cassie ein für alle Mal ihrem Schöpfer stellen …

 –> Leseprobe und Bestellmöglichkeit

 

Meine Meinung:

Der Klapptext ist 1A. Passt wunderbar zum Inhalt und animiert mich zum Lesen. Ganz anders sieht es beim Cover aus. Ich finde es schrecklich und total unpassend. Diese merkwürdige „Dame“ links im Bild hat für mich nichts mit der Romanheldin zu tun. Der Hintergrund alleine wäre passender gewesen.

Für den Klapptext würde ich 5 Mützen geben, aber durch das Cover werden es leider nur 2/5 Mützen.

 

Inhalt:

Karen Chance hat ein wunderbares Händchen zum Schreiben. Die Situationen sind sehr gut beschrieben, dass sogar hier und da mein Herz stehen geblieben ist. Es geht rasant durch die Erlebnisse von Cassie und ihrem Anhang. Keine Zeit Luft zu holen, wenn man denkt, jetzt hat man´s überstanden, geht es sofort in die nächste Katastrophe. Spannungsgeladen von der ersten bis zur letzten Seite, hat man keine Lust das Buch aus den Händen zu legen. Meine Lieblingsfiguren waren die „Be`s“ 😉

Wohl verdiente 5/5 Mützen.



Einkaufen bei Amazon.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.