Rezension: Suche impotenten Mann fürs Leben von Gaby Hauptmann

Die Eckdaten zu dem Buch:

Genre:
Humor / Frauenroman
Erschienen:
01.08.2010
Verlag:
Piper
ISBN:
978-3-492-25876-0
Preis:
9,99
Seiten:
320
Gebunden:
Taschenbuch

Cover und Klapptext

Sex? ? Nein, danke.

Per Annonce sucht Carmen einen »impotenten Mann fürs Leben« – und landet damit einen Knüller. Doch keiner der Bewerber, mit denen sie sich trifft, erfüllt ihre Erwartungen. Bis sie David kennenlernt. Und bei ihm wünscht sie sich, dass das mit der Impotenz wie ein Schnupfen wäre, der von allein vergeht. Die zahlreichen Versuche, ihn von seinem Leiden zu heilen, führen zu den komischsten Verwicklungen … – »Drei Wochen Impotenz würden vielen Männern guttun« (Gaby Hauptmann).

–> Leseprobe

 

 

 

Meine Meinung:

Der Titel auf dem Cover, ist schon der bringer, das drumherum einfach super passend gestaltet. Ich finde der Klapptext verrät fast zuviel. Passt aber zum Inhalt daher sehr gut.

Super und somit 5/5 Mützen.

Inhalt:

Mir ging es mal sehr schlecht und da hat eine Freundin mir dieses Buch geschenkt. Mit der Aussage „Da wirst du auf jeden Fall lachen müssen, geht gar nicht anders“.

Glaubt mir, ich hab mir vor Lachen in die Hose gemacht und darüber vergessen, dass es mir schlecht ging.

Der Buchtitel, „Suche impotenten Mann fürs Leben“, war für mich schon ein lächeln wert. Aus dem Lächeln wurde ganz schnell, ein richtiges Lachen, bis die Tränen laufen. Gaby Hauptmann, ist eine unglaubliche Autorin. Alleine auf so eine Idee zu kommen so etwas zu schreiben, unglaublich. Carmen dabei zu begleiten, was ihr nach der besagten Annonce alles so passiert, macht Riesen Spaß. Oh man…….. Findet raus, warum Kressesuppe und getrocknete Sträucher ein gutes Mittel sind, um Männer den Gar auszumachen.
Nehmt Taschentücher und eine Windel, ich verspreche es wird gebraucht ;-)))))

Dieses Meisterwerk verdient alle 5/5 Mützen und die Bonusmütze oben drauf.
      

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.