Rezension: SportBild Fußball-WM 2014 von Alfred Draxler

Klapptext:

SPORT BILD begleitet die deutsche Mannschaft hautnah in Brasilien – und natürlich auch alle anderen Teams . Gastgeber Brasilien, Titelverteidiger Spanien, die starken Argentinier und Italiener. Aber auch die vermeintlichen Außenseiter, die eine Weltmeisterschaft erst so richtig bunt machen. Vom Eröffnungsspiel bis zum 64., dem Finale im weltberühmten Maracaña am 13. Juli. Und das Beste: Alle kleinen und großen Dramen, alle kleinen und großen Triumphe werden in diesem WM-Buch erzählt. Auf 240 Seiten. Mit den besten Fotos der WM.

 

Fazit:

Was soll man über diese WM schreiben, außer das wir Weltmeister sind? Es gab viele tolle spiele, nicht nur der deutschen Mannschaft. Es ist vor allen Dingen auch eine WM in der viele Favoriten bereits sehr früh ausgeschieden sind. Peinliche Momente für viele Nationalmannschaften. Das 1:5 zwischen Spanien und den Niederlanden ist mir z.B. von den nicht deutschen Spielen sehr präsent noch im Gedächtnis, genauso wie Costa Rica gegen Italien 1:0 gewann. Italien, wie auch Spanien waren im Achtelfinale nicht mehr mit dabei. Überhaupt sind viele Europäische Mannschaften dort schon nicht mehr dabei gewesen. Für und deutsche war diese WM zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode getrübt. So einige Schrecksekunden mussten überstanden werden. Das Spiel der Spiele war vermutlich aber das Halbfinalspiel gegen Brasilien. Ich habe zu meinen Kollegen noch gesagt das dass Spiel 7:0 für uns ausgehen würde. Hätte ich mal gewusst das ich nur ein Tor daneben liege….

Aber jetzt mal zu diesem Buch. Beim lesen der Berichte zu jedem Spiel kam mir die eine oder andere Spielszene wieder in den Kopf, denn in bzw. um jedes Spiel gab es Geschichten. Einige werden hier jetzt nochmals erzählt. Jedes Spiel wird nochmals aufgerollt, inkl. Aufstellungen und allen anderen wichtigen Taktischen Hintergrundinformationen. Begleitet ist jeder Bericht von Atemberaubenden Fotos. Im hinteren Teil gibt es für alle Statikstikliebhaber noch mehr Statistiken. Unsere Helden betreffend, wie auch die zu den vergangenen WM´s, aber auch rund um diese WM.

Ich muss sagen, dieses Buch bietet mir, bzw. jeden der die WM gerne nochmals Revue passieren lassen möchte, eine tolle Möglichkeit. Ich muss es euch somit euch einfach empfehlen.

 

Eckdaten:

Titel: SportBild Fußball-WM 2014
Autor: Alfred Draxler
Erscheinungsdatum: 21. Juli 2014
ISBN: 978-3455503371
Seitenanzahl: 240
Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG

Mützenwertung:

MützeMützeMützeMützeMütze

Ein Gedanke zu “Rezension: SportBild Fußball-WM 2014 von Alfred Draxler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.