Gasterezension: Leseblüten Lyrik aus dem Piepmatz Verlag

Heute möchte ich euch als erstes die Gastrezenion von Saskia zeigen. Sie hatte ja im Rahmen des Geburtstagsgewinnspiels auf meinem Blog die Leseblüten Lyrik aus dem Piepmatz Verlag gewonnen. Hier schon mal ein dickes Dankeschön an den Piepmatz Verlag!

Aber hier nun die Rezension:

Rezension LeseBlüten Lyrik 2011 – Eine Anthologie
Im Laufe des Geburtstags – Gewinn – Marathons auf Christina’s Blog, durfte ich tatsächlich einen zweiten Gewinn verbuchen. Ich staunte nicht schlecht, als ich eine Email erhielt, die meine Hoffnungen auf den Gewinn bestätigten.

LeseBlüten Lyrik 2011 durfte ich nun „Mein“ nennen : ) Hier also meine erste Rezension zu einer Anthologie.
Beginnen wir von vorne – was bedeutet Anthologie?
Das Wort Anthologie kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie Blumen sammeln oder Blütenlese.
Wenn ich mir das Cover anschaue, dann passt „Blütenlese“ sehr gut ; )
Die Lyrik – Sammlung umfasst 181 Gedichte von gesamt 54 Autoren, aus Deutschland sowie der Schweiz. Die Anthologie weist mehrere Bereiche auf, unter anderem:
Jahreszeiten, Freude, Glück und vieles mehr. Was ich besonders toll ist, hier schreibt kein Goethe, Schiller oder dergleichen. Hier schreiben die Leute von nebenan : ) Auch deren Talent wurde nun entdeckt und in ein tolles Buch gepackt! Für jeden Anlass findet man tolle Gedichte!
Um euch einen kleinen Einblick zu ermöglichen, hier mein Lieblingsgedicht aus der Anthologie:
JOB mit Evulotion
„Es war einmal ein bunter Hund,
der trieb es reichlich kunterbunt.
Schlussendlich und noch dreister,
in einer Wade sich verbeißt er.

Das war die Wade von Schwein Liese,
die stand auf einer Frühlingswiese
und grunzte in den frischen Morgen
und hat auch sonst noch keine Sorgen.

Der Liebesbiss, wie man vermeinte,
sie eines Tages mit dem Hund vereinte.
Und aus dem Beisein mit dem jungen Hund
tat sich nach Wochen ein Ereignis kund…
Der Schweinehund!“

Das Gedicht stammt aus der Unterkategorie „Humorvoll“.

Ich kann LeseBlüten Lyrik 2011 wirklich jedem ans Herz legen!
Eine willkommene Abwechslung zu den alltäglichen Romanen!

———

So wer nun dieses Buch auch selbst gerne haben möchte kann es direkt beim Piepmatz Verlag  Versandkostenfrei  bestellen und zwar genau hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.